1. Qualifikationsspiel in Birr


img_3102

 

Erfolgreiches 1. Qualifikationsturnier in Birr AG mit Gastgeber Havana Shots

Zum Auftakt der 4. Futsal Masters Schweizermeisterschaft trafen 8 Frauenteams in Birr AG ein und zeigten ein spannendes Qualifikationsturnier. Alle Teams (aus dem Aargau, Solothurn, Zürich und Bern) kannten sich, denn sie waren alle letztes Jahr schon dabei. Im Spielmodus “jeden gegen jeden” sammelten die Teams möglichst viele Punkte für das Weiterkommen in den Final, so auch die letztjährigen Finalistinnen der 3. Futsal Masters Meisterschaft, die Titelverteidigerinnen Havana Shots und das zweitplatzierte Team YB/Wyler U17. Im direkten, unglaublich spannenden Spiel gewannen die motivierten jungen Bernerinnen überraschend gegen die Aargauerinnen, aber in der Abschlussrangliste behielten die Aargauerinnen die Nase vorn und belegen den 1. Rang vor YB/Wyler U17. Weiter gehört FC Niederbipp mit ihrem soliden Auftritt zu den glücklich qualifizieren Teams für NLA. Die anderen Teams kämpften um einen weiteren Einzug ins NLA, aber mit einem Umweg durch den “Pool”, wo das beste 4. platzierte Team von allen 3 Qualifikationsturnieren noch den letzten Sprung ins NLA schaffen kann. Winti Panthers schaffte diesen 4. Rang, muss aber noch warten bis zum Entscheid.

Futsalclub Lion, FC Turgi und Niederamt Selection 1 haben es definitiv ins Finale NLB geschafft, FC Villmergen auf dem letzten Rang muss noch zittern, ob sie nach den 3 Qualifikationsturnieren noch ins Finale NLB schaffen. Mit ihren immerhin 4 Punkten sehen die Chancen nicht schlecht aus :).

Hier die vollständige Rangliste sowie die 3 besten Torschützinnen des heutigen Turniers. Wir danken BSC Havana Shots für ihre Gastbereitschaft! :)

PDF Ergebnisse 2016/17 – 1. Qualifikationsturnier in Birr

Share Button
Futsal Masters
Weitere Beiträge